Montag, 20. Dezember 2010

WDR war zu Gast in Rückershausen

http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2010/12/20/lokalzeit-suedwestfalen-mittendrin.xml;jsessionid=6DC5BE5D9D1FBE990A727335A547B91A.mediathek1                               Weil in Rückershausen heute das Fernsehen eine "Mittendrin-Reportage"gedreht hat, sind wir Landfrauen auch in einem kleinen Beitrag zu sehen.Karin B., Birgit, Renate,Adelheid und ich trafen um 10°°Uhr im Dorfgemeinschaftshaus ein,natürlich mit Nähmaschine und kleinen Nähsachen.
In lustiger Runde nähten wir uns ein und warteten gespannt, was wir vor der Kamera so machen sollten.Na , dann zog es sich in die Länge.
Als es dann wirklich los ging, sollten wir unsere Maschinchen laufen lassen,meine fast vollendeten Topflappen mussten noch in einer und und noch einer Runde abgesteppt werden.Ich würde mal sagen , diese Topflappen haben eine so gute Absteppung, da kann nichts mehr kaputt gehen.
So kurz vor 20°°Uhr lief der Beitrag im Lokalfernsehen ,der Skiclub, die Eicherfreunde,der Männergesangsverein"Lyra"und die Dorfgemeinschaft haben sich gut präsentiert .



Hier seht ihr die extra Stepplinien

1 Kommentar:

klingeling hat gesagt…

Du musst ja richtig Gas gegeben haben so oft um den Topflappen.
Ich freue mich für euch,nach so viel Arbeit endlich im Fernsehen, wie die PROFIS.
LG aus Petershagen.